Startseite

Ziel des Präventionsnetzwerkes Finanzkompetenz e. V. als bundesweites Netzwerk ist es, mit geeigneten Maßnahmen die vielfach geforderte Finanzkompetenz in der Gesellschaft zu stärken. Die Mitglieder des Vereins kommen aus der Schuldnerberatung, von Hauswirtschafts- und Verbraucherverbänden und aus Wissenschaft und Forschung und aus deutschsprachigen europäischen Nachbarländern.

Unser Leitgedanke

…ist die Stärkung der Finanzkompetenz bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Unter Finanzkompetenz verstehen wir die Fähigkeit des richtigen Umgangs mit Geld sowie die Fähigkeit der nachhaltigen Nutzung finanzieller Mittel und Finanzdienstleistungen. Dies schließt die Abwägung von Bedürfnissen und Alternativen ein und hat stets auch die langfristige Vermögenssicherung im Blick.

Ziele sind deshalb:
• Vernetzung der Akteure im Bereich der allgemeinen Finanzkompetenz und eine enge Zusammenarbeit von Trägern der Bildung
und Beratung.

• Stärkung der individuellen Fähigkeiten, der Alltags- und Lebensbewältigung von privaten Haushalten, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien.

• Verbesserung politischer Rahmenbedingungen
durch eine nachhaltige Verbraucherschutzpolitik und eine faire soziale Marktwirtschaft.